FB 6 Mathematik/Informatik


Navigation und Suche der Universität Osnabrück


Hauptinhalt

Topinformationen

Hochschulinformationstag 29.05.2018

Am Hochschulinformationstag begrüßen wir alle Interessierten, besonders die Schülerinnen und Schüler. Der Fachbereich Mathematik/Informatik bietet an diesem Tag  Veranstaltungen in den folgenden Fächern an:

Angewandte Systemwissenschaft
Informatik
Mathematik

Außerdem bietet die Fachschaft einen Informationsstand an.

Seite der Zentralenstudienberatung zum Hochschulinformationstag 2018

Angewandte Systemwissenschaft

Thema Zeit Ort DozentIn Kurzbeschreibung
Vorstellung des Bachelor-Studiengangs „Angewandte Systemwissenschaft“ und des 2-Fächer-Bachelor-Studiengangs „Umweltsystemwissenschaft“ 10:30-11:30 69/125 Prof. Dr. Horst Malchow Die Systemwissenschaft bearbeitet komplexe und interdisziplinäre Fragestellungen, häufig aus dem Bereich der Mensch-Umwelt-Interaktion. Die eingesetzte Methode ist die Entwicklung von Modellen, meist mathematische Modelle oder Computermodelle. Der Vortrag führt in das „systemische Denken“ ein, erläutert den Aufbau des Studiums und geht auf die Besonderheiten des Studiengangs ein. Des Weiteren wird ein Überblick über typische Berufsfelder der Absolventen gegeben. Das Studium umfasst die Fächer Systemwissenschaft, Mathematik und Informatik. Im grundständigen Bachelor-Studiengang „Angewandte Systemwissenschaft“ kann zusätzlich ein Anwendungsfach aus einer breiten Palette gewählt werden. Im 2-Fächer-Bachelor ist neben „Umweltsystemwissenschaft“ ein zweites Kernfach zu wählen.
Klimafreundlich handeln: Warum wir es tun sollten, nicht immer tun, und was wir dagegen machen können 13:30-14:30 69/125 Prof. Dr. Stefanie Engel Der Klimawandel ist wohl die größte Herausforderung, der die Menschheit gegenüber steht. Um die Erderwärmung auf unter zwei Grad zu begrenzen, sind auch wir alle gefordert, klimafreundlicher zu handeln. Welche Handlungsweisen sind besonders effektiv im Hinblick auf den Klimaschutz? Und warum tun sich viele von uns so schwer damit, konsequent klimafreundlich zu handeln? Und wie kann man Menschen motivieren, klimafreundlicher zu handeln? Anhand von Erkenntnissen aus der Verhaltensökonomie, der Sozialpsychologie, der Glücks- und der Hirnforschung, gibt der Vortrag Antworten auf diese Fragen und illustriert damit den Forschungsbereich Umweltverhalten und Umweltpolitik als Teil der Umweltsystemwissenschaften.

Informatik

Thema Zeit Ort DozentIn
Informationen zum Informatik-Studium in Osnabrück 9:00 - 9:30 93/E06 Prof. Dr. Michael Brinkmeier
Schnuppervorlesung "Algorithmen und Datenstrukturen" 9:30 - 10:15 93/E06 Prof. Dr. Michael Brinkmeier
(Il)legale Wege zur Maximierung von Gehalt und Ruhm durch Informatik - Antworten auf alle Fragen 10:15 – 11:00 93/E06 Prof. Dr. Nils Aschenbruck
Blick von oben - Drohnen in der Umweltanalyse 11:00 – 11:45 93/E06 Dr. Thomas Jarmer

Mathematik

Thema Zeit Ort Dozent/Dozentin Kurzbeschreibung
Mathematik an der Universität Osnabrück – Vorstellung des Fachs und der unterschiedlichen Bachelor und Masterstudiengänge 11:30-12:30 69/125 Prof. Dr. Oliver Röndigs Mathematik kann in einer Reihe von Bachelorstudiengängen studiert werden: - Bachelor Mathematik/Informatik, - 2-Fächer-Bachelor, - Bachelor Bildung, Erziehung und Unterricht, - Bachelor Berufliche Bildung. Diese Studiengänge sowie mögliche anschließende Masterstudiengänge werden vorgestellt.
Mathematik fürs Leben 12:30-13:30 69/125 Prof. Dr. Stefan Kunis Bildgebende Verfahren werden in Biologie und Medizin erfolgreich eingesetzt um eine Vielzahl von Mechanismen in Lebewesen zu verstehen. Beispielhaft wollen wir anhand der Computertomographie verstehen, wieso dafür ein wenig Mathematik notwendig ist. Ein Ausblick auf verwandte Probleme rundet den Vortrag ab.

Fachschaft Mathematik/Informatik

Thema Zeit Ort Dozent/Dozentin Kurzbeschreibung
Informationsstand 8:30 - 15:00 AB Foyer 11 Foyer Fachschaft Mathematik/Informatik, Systemwissenschaften und Geoinformatik Informationen aus Studentensicht über das Studium der Mathematik, Informatik, Angewandten Systemwissenschaft und Geoinformatik.